Unser Coronakrisen-Coaching

Die Auswirkungen des Coronavirus haben unsere gewohnte Arbeitswelt in mehrerlei Hinsicht auf den Kopf gestellt. Die Anforderungen an Führungskräfte haben sich genauso verändert wie der Alltag vieler Teammitglieder.

Führungskräfte stellen sich dabei unzählige neue Fragen: Wie führe ich ein virtuelles Team? Wie motiviere ich meine Mitarbeiter über die Distanz? Wie gehe ich richtig mit den Emotionen und Ängsten der Mitarbeiter um? Die eigenen Befindlichkeiten und Sorgen werden dabei meist hintenangestellt - denn im Krisenmodus ist nicht viel Zeit und Raum für eigene Emotionen. Wir wollen Ihnen daher unkompliziert unsere Zeit und Aufmerksamkeit schenken. Unser psychologisch ausgebildetes BB/O-Berater-Team steht ab sofort zur Verfügung, um im Rahmen eines persönlichen Coachings die Themen zu besprechen, die Ihnen gerade besonders am Herzen liegen.

Folgende Berater sind Teil des „Coronakrisen-Coaching“-Teams:

Moritz Reichert, Consultant

Ihr Ansprechpartner zu den Themen ProMES®, Job Crafting und virtueller Führung

Moritz Reichert absolvierte sein Studium der Psychologie mit Schwerpunkt Psychologie im Arbeitsleben an der FAU Erlangen-Nürnberg. Er ist ausgebildeter und zertifizierter ProMES®-Facilitator und besitzt fundierte Erfahrungen in langzeitlichen Performance Management- und Teamentwicklungsprojekten. Seine Beratungs- und Trainingsschwerpunkte bilden die Einführung und Implementierung von ProMES®, Job Crafting und die Arbeit in virtuellen Teams.

Julia Scherle, Consultant

Ihre Ansprechpartnerin zu den Themen Gesunde Führung, Stressbewältigung und Psychische Gefährdungsbeurteilung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Psychologie im Arbeitsleben an der FAU Erlangen-Nürnberg. Forschungsarbeit zu wertschätzender Führung. Zertifizierter Berufs- und Karrierecoach und zertifizierte Kursleiterin für Programme zur Stressbewältigung. Langjährige Berufserfahrung in der psychischen Gefährdungsbeurteilung, im betrieblichen Gesundheitsmanagement, in der Personalauswahl und als Arbeitspsychologin, insbesondere in der Konzeption und Durchführung verschiedener Trainingsformate sowie in der psychosozialen Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften.

Dominik Kemmer, Consultant

Ihr Ansprechpartner zu den Themen Coaching, Führungskräfte- und Teamentwicklung, Kommunikation und Ethik

Philosoph (M.A.), Ökonom (B.A.), Psychologe (B.Sc.). Absolviert sein Master-Studium in Psychologie mit einer Arbeit zur Psychologischen Flexibilität und den Schwerpunkten „Psychologie im Arbeitsleben“ & „Klinische Psychologie“. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Evangelischen Hochschule Nürnberg mit Forschungsarbeiten zu (Technik-)Ethik, Willensbildung und Entscheidungsfindung in Projekten zur Mensch-Technik-Interaktion. Zertifizierter Ethik-Berater. Spezialisierungen in Wissenschaftstheorie, Sprachphilosophie, Ethik, inter- und transdisziplinärer Projekt- und Teamarbeit und in der Vermittlung von Theorien und der Praxis. Moderator, Trainer und Coach mit einer Vorliebe für systemische, lösungsorientierte, psychodynamischen und ACT-Verfahren.

Dorena Dorth, Consultant

Ihre Ansprechpartnerin zum Thema Gesunde Führung

Studium der Psychologie mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie und Arbeits- und Organisationspsychologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Ehemalige Lehrbeauftragte der Universität Gießen zu den Themen Zeitmanagement, Motivation und Selbstcoaching. Aktuell im letzten Abschnitt der mehrjährigen Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Langjährige Berufserfahrung in der Behandlung verschiedener psychischer Erkrankungen u.a. bei psychisch belasteten Mitarbeitern.

„Es waren sehr wertvolle 1,5 Stunden für mich – Bewegthemen benennen, Gedanken sortieren, Optionen/Risiken ausloten etc. Ich habe das Miteinander als sehr vertrauensvoll empfunden und wurde sehr kompetent geführt.“

Bettina Müller, Design Offices GmbH

Anmeldung

Anmelden bei Kirstin Baumann unter:
kb@blackboxopen.com
Tel +49 911 2153772-2
© 2009-2019 BlackBox/Open. Alle Rechte vorbehalten.